Partners

Dutch Music Partners: vier Unternehmen aus den Niederlanden (Europa), vier Personen, vier Meinungen, vier Charaktere, die sich 2002 trafen und im September desselben Jahres ein neues Unternehmen gründeten. Ein neues Unternehmen, das die Stärken und spezifischen Qualitäten der vier Partner vereint, um eine Antwort auf die turbulenten Entwicklungen zu geben, die in der Branche der Amateurmusiker und Bands stattfanden.

von links nach rechts:
Koos Schroen, Henk Mennens, Leon Camp, Charles van Zanten
Dutch Music Partners ist wachsam gegenüber neuen Entwicklungen, erweitert neue künstlerische Linien, verbessert den Service, wo es nötig und erwünscht ist, nehmt Risiko, erhöht die Vielfalt, findet neue Ziele, investiert ständig in neues Equipment und bietet jungen (internationalen) Komponisten eine Plattform für die Veröffentlichung ihrer Kompositionen, agiert immer mehr in einer sich globalisierenden Welt, wagt es, neue Projekte zu starten, setzt sich voll und ganz für die Digitalisierung ein und investiert in sie; kurz gesagt … Dutch Music Partners ist auch nach mehr als 15 Jahren Zusammenarbeit voller Aktivitäten. 
 
Dutch Music Partners arbeitet weiterhin hart daran, seinen guten Namen und Erfolg in der Amateurmusikbranche aufrechtzuerhalten. Dies tun die vier Partner nicht alleine. Der Erfolg der vergangenen Jahre ist zum Teil den Komponisten zu verdanken, die DMP stets unterstützt und das Vertrauen geschenkt haben. Und nicht zu vergessen die Kunden, die all die Jahre die Treue gehalten haben. Ohne sie alle hätte Dutch Music Partners sicherlich nicht seine derzeitige starke Position und seinen guten Namen als Herausgeber von Noten hoher Qualität erlangt.